Arbeitskreis "Systemmanagement"

03. November 2008
Best Western Parkhotel & Westfalenhallen Dortmund

THEMA
Verschlüsselung mit SmartCards


AGENDA

13.00 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer
Olaf Börner, BCC Unternehmensberatung GmbH

13.15 Uhr
SmartCard / externe PKI mit Notes
Stefan Orth, Viessmann IT Services GmbH
Betrachtungen von PKI und Notes:
  • Unterstützung von Smartcards
  • siginierte Mails
  • signierte Mails und Desclaimer
  • Anhänge die als P7M und P7S ankommen.

Auf Basis eines konkreten Kundenbeispieles werden diverse Probleme diskutiert, die bei der Umsetzung des 'PKI Projektes' aufgetreten sind. Zusätzliche Erfahrungsberichte von Teilnehmern sind erwünscht. Etwaige Enhancement Request könnten hier gesammelt und gemeinsam in einer konzertierten Aktion an das Labor weitergereicht werden. Bzw. wäre es schön, wenn sich Teilnehmer finden, die zwei bestehende Requests zu dem Thema siginierte Mails und p7m/p7S Anhängen zusätzlich unterstützten würden.
14.30 Uhr
Diskussion zum Thema

15:00 Uhr
Festlegungen für die Themen im kommenden Jahr
Olaf Börner, BCC Unternehmensberatung GmbH


Weitere Erfahrungsberichte zum Thema des Arbeitskreises sind willkommen.


ANMELDUNG
Der Besuch der Veranstaltung ist für DNUG-Mitglieder gebührenfrei. Interessenten bieten wir gern einmalig eine gleichfalls kostenfreie Schnupperteilnahme an.
Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung die Teilnahme wider Erwarten nicht realisieren können, bitten wir Sie um entsprechende Mitteilung / Stornierung. Im anderen Fall behalten wir uns vor, Ihnen entstandene Kosten weiterzuberechnen.

Hinweis:
Wenn Sie Ihre Anmeldung zur Veranstaltung als registrierter Nutzer mit Ihrem DNUG Login tätigen, werden Ihre Daten automatisch übernommen!
  • Social Media