Speakers at the Sponsor Tracks during the DNUG Autumn Conference 2008

DNUG SpeakerRené Anstötz
(SDFE)
René Anstötz beschäftigt sich seit 1993 mit Lotus Notes/Domino als Entwickler und Administrator. Über acht Jahre war er EDV-Leiter und für die Entwicklung von Lotus Notes, .Net, C++ und SQL Server Anwendungen zuständig. Seit 2005 hat er sich auf den von ihm entwickelten, innovativen Gruppenkalender TimeFleX SDFE fokussiert. Seine Lösungen sind bei namhaften Kunden wie z.B. Österreichisches Bundesheer, Deutsche Flugsicherung, Sparkassen, VR-Banken im Einsatz. Neu ist die XPages Version von TimeFleX.
DNUG SpeakerOlaf Börner
(BCC Unternehmensberatung GmbH)
Olaf Börner ist seit 1994 im Lotus Notes Umfeld aktiv. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der Architektur und Optimierung von komplexen Messaging Infrastrukturen auf Basis Lotus Notes/Domino. Seit der Gründung des Unternehmens 1996 ist er als Geschäftsführer der BCC Unternehmensberatung GmbH tätig.  Seit 1999 leitet Olaf Börner den DNUG Arbeitskreis "Systemmanagement".
DNUG SpeakerTimo Bücker
(Bücker GmbH)
Timo Bücker ist geschäftsführender Gesellschafter des IBM Premier Business Partners Bücker GmbH. Er studierte gemeinsam mit Tiberius Dacher Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt IT in Düsseldorf. BIT betreut exklusiv die ZipMail Softwareprodukte in DACH, welche mittlerweile von über 5,5 Millionen Anwendern zur nachhaltigen Kostenreduktion eingesetzt werden. BIT wurde mehrfach von der IBM ausgezeichnet, zuletzt 2fach auf der Lotusphere 2010. Durch den Zusammenschluss mit Dacher Systems aus Berlin erweitert BIT das Leistungsangebot im Bereich 24x7 Support und der Softwareentwicklung.
DNUG SpeakerYaacov Cohen
(Mainsoft Corporation)
Yaacov Cohen is the President and CEO of Mainsoft. He joined the company in 1994 and became CEO in 1999. Mr. Cohen and the management team are responsible for developing interoperability software for Windows and open systems, including C++ and Unix, C#/Visual Basic and the Java platform, and, most recently, SharePoint integration software for IBM Lotus Notes, Lotus Sametime, WebSphere Portal, and Rational Jazz.
DNUG SpeakerFrank Gerlach
(Bücker GmbH)
Frank Gerlach ist Geschäftsführer Vertrieb mit 20 Jahren IT-Erfahrung aus verschiedensten Beratungs- und Vertriebspositionen. Beim IBM Premier Partner Bücker GmbH betreut Frank Gerlach die Themen Mobility, Volumenhandling und Monitoring. Er berät nationale und internationale Unternehmen bei der Optimierung Ihrer Lotus Notes Domino Infrastruktur. Bücker GmbH ist einer der führenden, unabhängigen Lösungsanbieter im Lotus Notes Markt. Mehrere hundert Kunden, von KMUs bis weltweit agierenden Konzernkunden haben mit Bücker schon nachhaltig ihre Infrastruktur optimiert.
DNUG SpeakerGuido Heinemann
(Bücker GmbH)
Guido Heinemann ist seit 15 Jahren in Projekten rund um Lotus Notes aktiv und seit 2007 bei dem IBM Premier Partner Bücker GmbH. Herr Heinemann ist auf die Optimierung von Lotus Notes Groupwareumgebungen spezialisiert. Insbesondere betreut er Kunden mit Support- und SLA-Verträgen sowie rund um IT-Dienstleistungen. Die gesamte IBM Softwarepalette, der innovative Gruppenkalender TimeFleX von SDFE, GSX Monitor und ZipMail gehören zum Portfolio der Bücker GmbH.
Christian Henseler
Christian Henseler ist freiberuflicher IBM Lotus Notes/Domino Berater mit langjähriger Erfahrung in großen Domino-Umgebungen. Er berät nationale und internationale Unternehmen bei der Optimierung der IBM Lotus Notes/Domino Infrastruktur und unterstützt diese bei Migrationsprojekten.
DNUG SpeakerBernd Hoeck
(GFT inboxx GmbH)
Bernd Hoeck ist Marketing Director Europe bei GFT inboxx GmbH und anerkannter Experte für strategisches Marketing. Nach dem Informatik- und Managementstudium in In- und Ausland war er zunächst für verschiedene Software- und Beratungsunternehmen tätig,  bevor er 1994 als Geschäftsstellenleiter in die GFT Gruppe eintrat. Es folgten verantwortliche Aufgaben in wechselnden Funktionen innerhalb der GFT Gruppe. Bernd Hoeck ist Dozent für Neue Medien, Informationsmanagement und Marketing an der renommierten Steinbeis Hochschule Berlin.
DNUG SpeakerWolfgang Holler
(Haus Weilgut GmbH)
Wolfgang Holler ist seit 1985 Geschäftsführer von Haus Weilgut, Softwareanbieter für CRM und Projektmanagement aus Ettlingen. Aus eigenem Leidensdruck in zahlreichen IT-Projekten entwickelten er und sein Team die Projektmanagementsoftware MindPlan. Dafür wurden sie mehrfach mit dem deutschen Innovationspreis und in 2008 mit dem IBM Lotus Award ausgezeichnet.
DNUG SpeakerMichael Ingendoh
(GROUP Business Software AG)
Michael Ingendoh zeichnet als Managing Director weltweit für die operativen Bereiche Consulting, Customer Care und Back Office des Geschäftsbereichs E-Mail, Archivierung und Administration verantwortlich. Der Messaging-Spezialist, ist seit 2001 für GROUP tätig. Seit Januar 2009 ist Michael Ingendoh in der Geschäftsleitung der GROUP Business Software AG. Er verfügt über eine rund 15-jährige Projekterfahrung sowie über umfangreiches Know-how im DMS- und Archivierungsumfeld. Ingendoh zeichnete in naher Vergangenheit für den erfolgreichen Aufbau des GROUP Consulting – ein Team von Spezialisten fokussiert und spezialisiert auf Beratungsleistungen zur iQ.Suite – verantwortlich und betreute namhafte Kunden mit komplexen weltweiten Domino-Infrastrukturen. Vor seinem Wechsel zum GROUP-Konzern war Ingendoh als Berater für die EASY Software AG tätig.
DNUG SpeakerFlorian Lier
(GMI KG)
Florian Lier ist 10-facher PCLP und entwickelt bzw. konzipiert seit 1995 Anwendungen auf Basis von Lotus Notes/Domino. Der Fokus seiner Arbeit liegt auf der Verwendung von XML für die &(teil-)automatisierte Modifikation von Quellcode und Anwendungen. Seit Februar 2011 arbeitet er als Produktmanager an der Weiterentwicklung dieser Technologien im Rahmen des Produktportfolios der panagenda GmbH. Florian Lier ist Mitglied der Penumbra Group und Mitbegründer des deutschen Experten-Netzwerkes Bundled Know-How.
DNUG SpeakerThomas Reich
(BCC Unternehmensberatung GmbH)
Thomas Reich ist Principal Certified Lotus Professional Administrator und Developer und seit dem Notes Release 2.1 in den Bereichen Projektmanagement, Entwicklung und Beratung für Lotus Notes und Domino tätig. Schwerpunkt seiner Tätigkeit als Senior Consultant bei der BCC Unternehmensberatung GmbH ist die Planung, Koordination und Durchführung komplexer Infrastrukturprojekte im Lotus Domino Umfeld.
DNUG SpeakerRolf Schulte
(Schulte & Paulus GmbH)
Rolf Schulte ist Geschäftsführender Gesellschafter der Schulte & Paulus GmbH in Ulm. Zuvor war er in der Projektleitung und im Projektmanagement für die Bauindustrie tätig, Erste IT-Erfahrung sammlte er im Umfeld CAD/CAM, bevor er 1995 begann, sich mit Lotus Notes/Domino zu beschäftigen. Dabei ging es zunächst um Entwicklung und Integration einer Suite auf Basis Lotus Notes/Domino für Planungsbüros im Bauwesen. Ab dem Jahr 2000 war er für sechs Jahre Senior Consultant Lotus Notes/Domino und Projektleiter bei der PAVONE AG mit den Schwerpunkten IT-Systemintegrationen / Administration. Die Ausrichtung seines heutigen Unternehmens liegt in der Konzeptionierung sowie Umsetzung von auf Lotus Notes/Domino basierten integrierten Projekten und Prozessen sowie deren Integration in die bestehende IT Infrastruktur. Weiter bietet das Unternehmen ein Komplettprogramm rund um Lotus Notes / Domino Infrastrukturen bzgl. Software as a Service sowie dem zugehörigen Hosting an.
DNUG SpeakerFlorian Vogler
(GROUP Business Software AG)
Florian Vogler beschäftigt sich seit 1992 intensiv mit der Plattform Lotus Notes/Domino und kann auf umfassende Projekterfahrung verweisen. Basierend auf seinen langjährigem Know-how in diesem Bereich entwickelt er für die GROUP Technologies AG eine hochflexible und leistungsfähige Lösung zum Lotes Notes Client-Management.
DNUG SpeakerHenry Walther
(SOFTWERK Innovative Technologien GmbH)
Henry Walther ist seit 1984 geschäftsführender Gesellschafter der SOFTWERK GmbH, Fürth. Er ist verantwortlich für Strategie und Migration von Kommunikations- und Sicherheitslösungen. Herr Walther besitzt jahrelange praktische Erfahrung in heterogenen IT-Umgebungen. Als IBM Certified Advanced System Administrator - Lotus Notes and Domino 8.5 hielt er bereits zahlreiche Vorträge zu den Themen Sicherheit im Internet, Lotus Domino und Netzwerke. Henry Walther ist als Consultant für Unternehmen weltweit tätig. Für den DNUG e.V, ist er als Beirat und Enthusiast für Lotus Connections aktiv. In dieser Funktion hat er die online-Plattform für Mitglieder "EULUC - Meet the experts" federführend initiiert und seit dem mit seinem Team kontinuierlich weiter entwickelt. Im Jahr 2005 hatte er bereits die Leitung des heutigen DNUG Arbeitskreises „Sametime & Mobile Kommunikation“ übernommen.
  • Social Media