36 DNUG Conference > 1. Conference Day: 12.6.2012 > Social Business Day

Werner Alten
(holistic-net GmbH)
http://www.holistic-net.de


Dr. Olav Behrens
(GROUP Business Software AG)
http://www.gbs.com

Social Business: Auswirkungen auf die Projektarbeit - Praktische Beispiele für den Einsatz von IBM Connections in der Projektkommunikation (PM)
Datum: 06/12/2012
Uhrzeit: 18:00 - 18:45
Raum: Saal 8

Auf der Lotusphere 2012 standen Social Business als Vision und IBM Connections als Lösung erneut im Mittelpunkt. Der "Activity Stream" wird die Informationen aus vielen neuen Kommunikationskanälen, aber auch aus klassischer IT-Anwendungen zusammen tragen und präsentieren. Projektinformationen dürfen dabei nicht fehlen, zumal sich auch der Trend zu Projektarbeit in den Unternehmen weiter fortsetzt.

Gerade in Projekten geht es um die Zusammenarbeit von Menschen und die Interaktion mit einer Vielzahl von Kommunikationsströmen und Anwendungen. Die Ideen des Social Business, wie es von IBM verstanden wird, passen daher schon auf den ersten Blick perfekt zur Welt des Projektmanagements. Wie sieht es aber mit der Bedienbarkeit der Werkzeuge, der tatsächlichen reibungslosen Integration und den Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit aus? Was ändert sich für die Projektmitarbeiter? Diese und andere Fragen werden wir anhand von konkreten Beispielen beleuchten:


Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen: DNUG Projektgruppe
- pm-community[at]dnug.de
mit:

 

Werner Alten
, holistic-net GmbH
Hermann Ballé
, TIMETOACT Software & Consulting GmbH
Dr. Olav Behren
s, GROUP Business Software AG
Gunter Friedmann
, Haus Weilgut GmbH
Manfred Teske
, Decisio Unternehmensberatung GmbH